Fotodrucker

Etwas in die Beinkleider gegangen? Wir versuchen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Fotodrucker

Beitragvon dulie » Di 18. Mär 2014, 17:48

Hallo an alle,
ich beabsichtige mir einen guten und preiswerten Fotodrucker (A4) zuzulegen.
Kann mir irgendjemand von Euch einen empfehlen ?
Vielleicht hat ja jemand bereits ein solches Gerät und kann mir darüber berichten.
Vielen Dank
dulie
Benutzeravatar
dulie
 
Beiträge: 190
Registriert: So 14. Apr 2013, 06:50
Wohnort: Cham / Bayern

Re: Fotodrucker

Beitragvon rst » Mi 19. Mär 2014, 16:57

Hallo Dulie,

das ist nicht mehr so einfach wie es vor einigen Jahren war. Im unteren Preisbereich tummeln sich vor allem Multifonktionsdrucker mit nur vier Farben, da ist die Fotoqualität dann entsprechend bescheiden. Ich Drucke noch mit einem uralten HP Photosmart 7100, der hat immerhin 6 Farben. Leider hat der nur USB, weder LAN noch WLAN.

Vor einigen Wochen stellte sich genau das Problem bei einem meiner Kunden. Sein Photosmart sagte nichts mehr - Ersatz musste her. Nach langer Suche ist es dann dieser Klick geworden.

Die Photoqualität ist gut, der Preis leider recht hoch und das Gerät ist Epson-typisch filigran gebaut. Ist man HP oder Brother gewohnt, hat man dauernd Angst es geht was kaputt.

Grundsätzlich sich Fotodrucker um so besser, je mehr verschiedenfarbige Tintenpatronen sie haben.

Gruß

Rainer
Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger aber doch reichlich primitiver Legenden. >>Albert Einstein 1954<<
Benutzeravatar
rst
 
Beiträge: 2966
Registriert: So 27. Jun 2010, 19:09
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Fotodrucker

Beitragvon dulie » So 13. Jul 2014, 15:10

Hallo Rainer,
verspätet vielen Dank für Deine Tip's . Habe mir zwischenzeitlich einen Fotodrucker von Canon (iP7250) gekauft, wollte keinen all-in-one Drucker, denn ich habe ja schon einen Epson für die alltägliche Arbeit. :egal:
Ist ein super Teil, die ausgedruckten Bilder sind herrlich ! :sabber:
Viele Grüße
Franz (dulie)
Benutzeravatar
dulie
 
Beiträge: 190
Registriert: So 14. Apr 2013, 06:50
Wohnort: Cham / Bayern

Re: Fotodrucker

Beitragvon Michelle » Mi 2. Mär 2016, 15:37

Ich habe eher schlechter Erfahrungen mit Fotodruckern gemacht. Meist brauchst du dafür relativ teures Papier, damit die Bilder nach etwas aussehen. Und sie verblassen meist schneller als professionell gedruckte. Vielleicht kann jemand eine Alternative zum digitalen Ausdrucken von Fotos empfehlen? Gibt es so etwas vllt sogar im Internet zum bestellen?
You can design and create, and build the most wonderful place in the world. But it takes people to make the dream a reality - Walt Disney
Benutzeravatar
Michelle
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 1. Mär 2016, 15:34


Zurück zu SOS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste