Mehrsprachige Python Skripte

Die Freunde der Würgeschlange treffen sich hier. Übrigens kommt dieses Python von Monty Python, einem englischen Komiker

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon gimpZora » So 6. Mär 2011, 14:14

@ hallo hans,
vielleicht liegt es daran, dass ich "gimpAtelier" unter filter ("abdunkelnde rahmen" vor einigen tagen installiert) finde,
nicht aber unter werkzeuge.... :?:

gruss zora
meine werke sind unter CC-BY-NC-SA/3.0 lizenziert :)
gimpZora
 
Beiträge: 733
Registriert: So 27. Feb 2011, 18:02

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon Hans » So 6. Mär 2011, 16:32

So, habe nochmals ein Update erstellt. Windows ist noch Zickiger als vermutet, aber die Klippe habe ich jetzt auch geschafft.

In der WIL_LEX ist für die , welche Python Skripts übersetzen wollen, ein kleines Kommandozeilentool, welches die Zip Dateien für ein Script samt Übersetzungsdateien erstellt. Geht aber nur für LINUX. Ob so etwas auch in Windows geht, weiß ich nicht.

Hans
Bild
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 2883
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:56
Wohnort: Angeles City, PH

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon Hans » Mo 7. Mär 2011, 19:37

Achtung

hatte versgessen zu sagen, dass das Skript einen neuen Platz im Menü hat. Filter / GIMP-Atelier / Scanlinien
Bild
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 2883
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:56
Wohnort: Angeles City, PH

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon Mystacides » Mo 7. Mär 2011, 19:40

:thumb: Super!

Ich weiß nur immernoch nicht, wie ich es anwenden muss :oops:
Bild


Mit gutem Beispiel voranzugehen, ist nicht nur der beste Weg, andere zu beeinflussen, es ist der einzige.
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
Mystacides
 
Beiträge: 1488
Registriert: So 27. Jun 2010, 16:48
Wohnort: zwischen Frankfurt und Darmstadt

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon Hans » Mo 7. Mär 2011, 20:35

Gaaanz einfach. Nimm mal den kleinsten Pinsel, Abstand 2 und 3000 Zeilen, Bleistift. Es füllt dein Bild auf einer neuen Ebene mit dünnen Linien. Sobald Zeilen außerhalb der Ebene gezeichnet werden sollen, hört das script auf.

Ist wirklich nichts besonderes, mir ging es hier um die Implementierung anderer Sprachen. Hatte trotzdem damit herumgespielt. Ergeben sich teilweise tolle Effekte
Bild
Benutzeravatar
Hans
 
Beiträge: 2883
Registriert: So 27. Jun 2010, 12:56
Wohnort: Angeles City, PH

Re: Mehrsprachige Python Skripte

Beitragvon Mystacides » Mo 7. Mär 2011, 20:41

Ah! Danke!!! :knuddel:
Bild


Mit gutem Beispiel voranzugehen, ist nicht nur der beste Weg, andere zu beeinflussen, es ist der einzige.
Albert Schweitzer
Benutzeravatar
Mystacides
 
Beiträge: 1488
Registriert: So 27. Jun 2010, 16:48
Wohnort: zwischen Frankfurt und Darmstadt

Vorherige

Zurück zu Python

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast