Filmstreifen Endlosbild

Hier kannst du deine GIMP Werke posten

Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon Avarra » Fr 8. Apr 2011, 07:41

Hallo Liebe Atelier Freunde,

ich möchte ein neues Spiel ausrufen:

Filmstreifen Endlos Bild

Der erste User macht, in ein Template, welches ich noch erstelle, sein Bild in einen Filmstreifen -
ich wollte ein Portrait des Users - oder auch ein eigenes Bild, welches ihr gemacht habt.
Entweder selbst fotografiert oder aber in Gimp erstellt. Die Wahl welches Bild es dann ist,
ist zwischen diesen drei Möglichkeiten zu wählen.
Die Größe des Bildes richtet sich nach dem Template und darf nicht überschritten werden.

Bitte schickt die Bilder in dieses Album:

Filmstreifenspiel

Dann schickt ihr es hoch - der nächste User, der Lust hat einen neuen Filmstreifenausschnitt zu machen,
nimmt das Template (das leere, nicht das vom User davor) und bastelt dort sein Bild rein und schickt es ebenfalls in die Gallery
und sagt im Forum Bescheid.

Im Forum wird dann das Endlosbild einfahren - so wie dieses Beispiel von Hans:


BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

Lieben Gruß

Avarra


Hier dann nun das template - wie versprochen!

Bild


Edit Mystacides:
Leichte Regeländerung:


Wer ein neues Bild einstellen möchte, der erstellt seinen Filmstreifen und stellt ihn in dem Album Filmstreifenspiel ein.
Dann geht man auf den letzten Beitrag mit dem laufenden Filmstreifen und klickt auf zitieren.

In dem sich öffnenden Antwort-Formular steht dann (in meinem Fall) folgendes:

Code: Alles auswählen
[quote="Avarra"][marq=left][img]http://www.gimp-atelier.org/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=17706[/img][img]http://www.gimp-atelier.org/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=17709[/img][img]http://www.gimp-atelier.org/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=17734[/img][img]http://www.gimp-atelier.org/gallery2/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=17738[/img][/marq][/quote]


Ich mache dann erst mal [ quote="Avarra"] und ][ /quote] weg, damit der Filmstreifen nicht in diesem Zitat-Kästchen steht.

Dann klicke ich hinter das letzte [ /img] und binde mein Bild über g2Img ein. Dabei ist wichtig, dass ihr in dem Fenster, dass sich öffnet, unter "BBCode Options" Bbcode Type "Image only" auswählt, wenn ihr euer Bild gefunden habt.
Und schon sollte der neue laufende Filmstreifen in eurem Beitrag sein. Viel Spaß!

BildBildBildBildBild
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon cheeky-devil » Fr 8. Apr 2011, 12:22

Hallochen,

Frage meinerseits, wer ist der erste User?

Viele Grüße
vom cheeky-devil
Bild
Benutzeravatar
cheeky-devil
 
Beiträge: 1272
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 15:38
Wohnort: Rheinland

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon Avarra » Fr 8. Apr 2011, 12:23

Hallo cheeky-devil,

ich mache jetzt erstmal das template fertig - soll jetzt jedoch zum Anwalt

wenn du magst, kannst du das sein

Lieben Gruß

Avarra
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon Avarra » Fr 8. Apr 2011, 16:12

Soooooooooooooooooooo

Freiwillige vor - das template ist nun mit im ersten post generiert

Lieben Gruß

Avarra
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon rst » Fr 8. Apr 2011, 17:26

Und was habe ich als Freiwilliger zu tun?

Rainer
Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger aber doch reichlich primitiver Legenden. >>Albert Einstein 1954<<
Benutzeravatar
rst
 
Beiträge: 2966
Registriert: So 27. Jun 2010, 19:09
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon cheeky-devil » Fr 8. Apr 2011, 17:41

Hallo Rainer,

wenn ich das richtig verstanden habe, dann erstellt Du das erste Bild des Filmstreifens.

Dann mal viel Spaß beim ersten Bild.

Viele Grüße
cheeky-devil
Bild
Benutzeravatar
cheeky-devil
 
Beiträge: 1272
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 15:38
Wohnort: Rheinland

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon rst » Fr 8. Apr 2011, 18:17

Und wie groß soll das sein und wo tue ich das hin?

Ich meine so als irgendein Forenmitglied, ohne Avarras Post zu editieren.

Rainer
Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger aber doch reichlich primitiver Legenden. >>Albert Einstein 1954<<
Benutzeravatar
rst
 
Beiträge: 2966
Registriert: So 27. Jun 2010, 19:09
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon Avarra » Fr 8. Apr 2011, 18:20

Hallo Rainer

das fertige Bild einfach in die Gallery packen - sie ist oben verlinkt -
ich mache dann den post
wenn ein neues Bild dazu kommt, lösche ich den vorherigen Bilderablauf - das würde sonst das Forum sprengen
und erstelle den nächsten -
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon Avarra » Fr 8. Apr 2011, 18:22

Du holst dir den Filmstreifen von oben.
Das ist die Größe und darf nicht verändert werden
dann machst du dein Bild rein
und
schickst es in die Gallery und sagst hier Bescheid
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Re: Filmstreifen Endlosbild

Beitragvon rst » Fr 8. Apr 2011, 18:46

Fertig.

Steht unter rst/funktionsalben für beiträge/Filmstreifen.

Rainer
Das Wort Gott ist für mich nichts als Ausdruck und Produkt menschlicher Schwächen, die Bibel eine Sammlung ehrwürdiger aber doch reichlich primitiver Legenden. >>Albert Einstein 1954<<
Benutzeravatar
rst
 
Beiträge: 2966
Registriert: So 27. Jun 2010, 19:09
Wohnort: Wetter (Ruhr)

Nächste

Zurück zu Ausstellungsraum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 0 Gäste

cron