Animation - MathMap - Rainbow Plasma

Hier kann es schon ganz schön knifflig werden

Animation - MathMap - Rainbow Plasma

Beitragvon Avarra » Di 13. Jul 2010, 15:57

MathMap Rainbow Plasma Animation

von Avarra Überarbeitung vom 29.04.2010


MathMap Rainbow Plasma Animation 29. April 2010 ©Avarra aka Chris Barharn
Urheberrechtshinweis!
Meine Tutorials unterliegen dem Urheberrecht
Puplikationsrecht habe ich und der Gimp-Atelier e.V.


Das Tutorials sowie mein Material sind nicht für Kurse außerhalb dieses Forums freigegeben!
Dieses bedarf der ausdrücklichen Erlaubnis des Gimp-Atelier e.V.


Bild In diesem Gimp Tutorial lernst du, wie du mit dem Fremdplugin "MathMap" eine wunderbare Animation machen kannst.Du lernst, daß es in Gimp noch andere Orte für Filter gibt, als in den Filter-Reiter
und wie du mit einfachen Mitteln, deine Fans hypnotisieren kannst.


Für dieses Tutorial brauchst du das Rainbow-Plasma script, welches du hier:

http://registry.gimp.org/node/164

herunterladen kannst. Packe das script in deinen Gimp script-Ordner.

Außerdem benötigst du MathMap, zu finden hier:

http://www.complang.tuwien.ac.at/schani/mathmap/

Dieses Plugin extrahiert sich selbstständig in deinen Plugin Ordner, wenn du es nach dem download doppelklickst


1. Öffne Gimp und gehe auf: Datei/Erstellen/Muster/Rainbow Plasma

Bild

Du bekommst folgende Grafik:

Bild

2. Gehe nun auf Filter/Allgemein/MathMap

Suche dort den Reiter Filters auf und dort gehe auf Distorts/Circular Slice

Bild

3. Gehe nun auf Settings und übernehme die Einstellungen vom Screeny:

Bild

4. Um Speicherplatz zu sparen, rate ich dir, dein Bild auf 50% zu skallieren.

Bild

5. Lösche die untere Ebene - die brauchst du jetzt nicht mehr.

6. Gehe auf Filter/Animationen/Optimieren für Gif und bestätige mit OK.

Deine Ani wird nun in einem neuen Fenster neu geöffnet

Speichere deine Animation als .gif Animation ab und übernehme die bestehenden Einstellungen

Hier mein Ergebnis:

Bild


Ich hoffe du hast Freude an deinem dich hypnotisierendem Bild

Über feedback freut sich der Künstler sehr.

Lieben Gruß

Avarra
Bild
!!! Mein Autorenportrait !!!

Der Gebrauch einer Kamera ist ähnlich der eines Messers: Man kann damit Kartoffeln schälen, aber auch eine Flöte schnitzen
Benutzeravatar
Avarra
 
Beiträge: 5135
Registriert: So 27. Jun 2010, 20:35
Wohnort: Einem Dorf bei Flensburg

Zurück zu Medium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast